Living WorkPlace erweitert seine Kompetenzen

Ein starkes Netzwerk braucht starke Partner.

Wir freuen uns, dass die Resonanz auf unser Living WorkPlace-Konzept Arbeitswelten erlebbar zu machen und Workplace-Wissen in Umsetzung zu zeigen weiterhin sehr positiv ist. Die Nachfrage nach ganzheitlichen Konzepten und Wissen aus einer Hand schlägt sich erfreulicherweise auch in den Besucherzahlen an unseren Standorten nieder.

Gerade Themen wie Akustik und die Schaffung flexibler Raumlösungen standen bei unseren Gästen immer wieder im Mittelpunkt der Gespräche. Damit war der Auftrag an uns klar formuliert: wir müssen unsere Kompetenzen auf diesen Gebieten erweitern.
In den vergangenen Monaten haben wir intensive Gespräche mit verschiedenen Unternehmen gesucht, die innovativ die Themen Akustik und Raumlösungen in Arbeitswelten vorantreiben.

Das Ergebnis: Wir dürfen uns gleich über drei neue Partner freuen:

Die ASD Advanced Sound Design GmbH steht dabei für zukunftsweisende Klanggestaltung in Büro- und Kommunikationsräumen. Mit individuellen Soundfiles ausgestatteten Privacy Systemen verringern die Sprachverständlichkeit in Arbeitswelten signifikant. Die akustische Privatheit und somit auch die Konzentrationsfähigkeit werden deutlich wahrnehmbar erhöht. Die ASD Advanced Sound Design GmbH forscht intensiv an der akustischen Optimierung von Arbeitswelten und entwickelt ihre Systeme stetig weiter. Zum Einsatz kommen die Privacy Systeme bereits an unserem Living WorkPlace in Berlin.

Akustische und raumschaffende Kompetenzen im Fokus

Einen anderen Ansatz die raumakustische Funktionalität zu erhöhen und unsere Kompetenzen auf diesem Gebiet zu verstärken verfolgt unser Partner, die procedes i-d. Sie begreift das Büro als Lebensraum und entwickelt schallabsorbierende und schalldämmende Elemente als Gestaltungselemente. Diese sind frei gestaltbar und somit sind ästhetischen Ansprüchen keine Grenzen gesetzt. Natürlich sind alle procedes i-d Lösungen auf ihre akustische Wirkung hin geprüft und zertifiziert worden.

Der Bedarf an multifunktionalen, zweckungebundenen Räumen steigt. Die quint-it Deutschland GmbH entwickelt Raumlösungen, die sich durch klare Linien und durchgängiges, flächenbündiges Design auszeichnen. So wird die Raumgliederung zum gestaltenden Element der Architektur und richtet sich nach den Anforderungen an Raum, Akustik, Licht und Flächeneffizienz. Am Living WorkPlace Standort in Krefeld können Sie sich direkt von der hohen funktionalen und ästhetischen Qualität überzeugen.

Besuchen Sie uns in Berlin, Krefeld und München und lassen Sie sich von unseren ganzheitlichen Workplace-Konzepten inspirieren.

Menschen verstehen, Arbeit verstehen,
Veränderungen verstehen.

Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Living WorkPlace

Standort Berlin
Europa-Center 17th Floor
Tauentzienstrasse 9-11
10789 Berlin

Tel: +49 (0) 30 - 35 52 91 36

info@living-workplace.com

das EngagementEngagement